TANER ISMAIL
 Dr. med. FMH

Herzlich willkommen

Bandscheibenerkrankungen sind Zivilisationskrankheiten

Fast alle Menschen leiden im Verlaufe ihres Lebens irgendwann einmal an bandscheibenbedingten Beschwerden. Degenerative Wirbelsäulenveränderungen und bandscheibenbedingte Erkrankungen sind so alt wie die Menschheit selber. Dauerhafte Rückenschmerzen haben heute jedoch das Ausmass einer Zivilisationskrankheit erreicht. Bereits jeder siebte Mensch in der Schweiz leidet an bandscheibenbedingten Erkrankungen.

Die Fortschritte im Bereich der Therapiemöglichkeiten und der Operationsmethoden sind heute enorm. Viele neue instrumentelle Hilfsmittel kommen heute bei einer Rückenoperation zum Einsatz (z.B. Fusionsinstrumente, Bandscheibenprothesen etc).

Beim Entscheid für einen operativen Eingriff bei Wirbelsäulenerkrkanungen sind eine sorgfältige Operationsindikation sowie die richtige Operationsmethode am wichtigsten. Bei jeder Operation muss das Ziel sein, die normalen und funktionellen Verhältnisse der Wirbelsäule zu schützen.

Im Therapiekonzept ist es für mich sehr wichtig, die individuelle optimale Behandlungsmöglichkeit für jeden einzelnen Patienten zu finden.

Kontakt

Ismail Taner
Dr. med. Neurochirurgie FMH


Rorschacher Strasse 152
9006 St. Gallen

  071 244 97 05
  071 244 97 06

  E-Mail